Christlich-theologischer Blog - Christsein verstehen

verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Direkt zum Seiteninhalt

Moderne Dämonen

Christsein verstehen
Veröffentlicht von in Theologie to go · 26 August 2020
Tags: DämonenVerschwörungsmythenIdeologie

T h e o l o g i e   t o   g o
Moderne Dämonen
Klaus Straßburg | 26/08/2020

Dass es Dämonen gibt, wie sie in der Bibel beschrieben werden, glauben nur noch wenige.

Andererseits ist es nicht selten, dass Menschen von anderen dämonisiert werden. US-Präsident Donald Trump führt das gerade an seinen politischen Gegnern vor.

Zudem gehört es zu unserer Welt, dass die Macht zerstörerischer Gedanken und Gefühle einzelne Menschen und ganze Gruppen auf schier unerklärliche Weise ergreifen kann. Man könnte als Beispiele anführen: totalitäre und machtversessene Herrscher, religiöse Fanatiker, Anhänger von Verschwörungsmythen, Corona- und Klimawandelleugner, Neonazis, Reichsbürger, Demokratiefeinde, gewaltbereite Radikale und Ideologen jeglicher Couleur.

Niemand ist davor gefeit, von der Macht lebensfeindlicher Gedanken und Gefühle ergriffen zu werden. So einfach lassen sich Dämonen nicht austreiben.

Eigentlich sind sie nie weg gewesen.

Gut, dass es einen gibt, der sie schon besiegt hat (Lukas 10,18; 11,20).



2 Kommentare
pneumatheou
2020-09-19 10:03:29
Die Realität es weit mehr als das kurzsichtige und beschränkte Wissenschaftliche und wer dies leugnet, belügt sich selbst, weil er sich und andere schon oft vorher unzählige male belogen hat. Wir und unsere Fähigkeiten sind definitiv nicht der Maßstab für die Realität in der wir zur Zeit in Miete wohnen. Denn die wahre Realität ist der Geist, egal wie viele und was für Geist-Wesen es auch geben mag.

Wie du schreibst ... die "anderen" sind da und waren es schon lange Zeit vor uns ...

Daher geht es nur noch darum, die eigene Antwort und das eigene Bekenntnis abzugeben,
auf wessen Seite und für welche Wert man steht. Nicht mehr und nicht weniger als das.



2020-09-19 12:24:27
Die Realität ist weit mehr als das Wissenschaftliche, das zu messen, zählen und wiegen ist. Das sehe ich auch so. Und in dieser Realität gibt es "Mächte und Gewalten", deren wir nicht Herr werden können - das will der neuzeitliche Mensch, der alles in den Griff kriegen will, nicht wahrhaben. Umso stärker ist er diesen Mächten und Gewalten ausgesetzt. Davon wollte ich schreiben - egal, ob man diese Mächte personal oder apersonal versteht (ich selbst verstehe sie eher apersonal).
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Zurück zum Seiteninhalt