Christsein Verstehen - Christsein verstehen

verstehen
Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
Direkt zum Seiteninhalt

Hoffnung in Zeiten des Krieges |17

Christsein verstehen
Veröffentlicht von in Hoffnung in Zeiten des Krieges · 16 März 2022

Das Herz allein kennt seinen Kummer,
und seine Freude kann kein Fremder teilen.

Sprüche 14,10


Was du fühlst, kann kein anderer Fühlen. Keiner empfindet deinen Kummer, keiner deine Freude so wie du.

Darum musst du dich deines Kummers oder deiner Freude nicht schämen.

Wenn dir der Krieg Kummer bereitet, dann musst du dich vor niemandem dafür rechtfertigen. Aber du kannst mit deinem Kummer umgehen.

Du kannst dich der täglichen Berichterstattung entziehen. Du musst dir die Bilder nicht ansehen. Du musst das Leid nicht zu dicht an dich heranlassen. Du entscheidest, was du wahrnehmen willst und was nicht.

Du musst deine Entscheidung nicht verteidigen. Denn dein Herz allein kennt deinen Kummer.





Kein Kommentar

Theologische Einsichten für ein gutes Leben
Christsein
verstehen
Zurück zum Seiteninhalt